Erste Sonne in Hydrogen Alpha

Mitte September konnte ich ein einfaches, gebrauchtes H alpha Teleskop erwerben und somit meine ersten Erfahrungen mit der Sonnenbeobachtung in H alpha machen. Es ist schon ein deutlicher Unterschied zur Weißlichtbeobachtung der Sonne!

ACHTUNG: Bitte niemals mit ungeschützem Auge in die Sonne blicken, dies kann irreparable Schäden am Auge hervorrufen!

 Natürlich war ich neben der visuellen Beobachtung gleich daran interessiert, auch zu fotografieren. Hier also mein erstes Foto der Sonne in Hydrogen Alpha.

 

 Und in Farbe:

Es sind sogar einige Protuberanzen am Sonnenrand zu erkennen!

Leider verunstalten Newtonringe die Aufnahme, die wohl aufgrund der eingesetzten ASI Webcam entstanden sind. Leider habe ich bisher noch keine Lösung, wie ich diese vermeiden kann.