Meine erste Supernova

Am 14. Mai 2017 hat ein Amateurastronom eine Supernova in NGC6946 - der Feuerwerkgalaxie - entdeckt. Klar, dass ich die Galaxie auch aufs Korn nehmen wollte, um meine erste Supernova fotografieren zu können.

Die erste klare Nacht war die vom 20. auf 21. Mai. Von den insgesamt 3 Stunden Belichtungszeit, die ich sammeln konnte, waren 1h 55min verwendbar. Daraus entstand also mein erstes Bild einer aktiven Supernova - SN2017eaw.

Die Galaxie NGC6946 hatte ich bereits 2015 fotografiert. Es lag also nahe, die beiden Fotos zu überlagern, um das Aufleuchten der Supernova deutlich zu machen: